Eine neue Drehwellenhydraulik Generation von Lupold

Universell einsetzbar in Medizintechnik und Industrie

  • Scherenhub-Gestelle
  • Parallelogramm-Gestelle
  • Lineareinheiten
  • Hebel-Konstruktionen / Kran-Ausleger

Die ideale Lösung für Hub- und Verstellaufgaben, bei welchen große Lasten mühelos mittels Fuß- oder Handbetätigung bewegt werden sollen.

Pumpe, Tank, Druckrohr und Kolbenstange in nur einem einbaufertigen Gerät – auch „Nicht-Hydrauliker“ integrieren so völlig problemlos hydraulische Antriebe in Hub- und Manipulationsgeräte:

Vorteile der Drehwellen-Kompakthydraulik

  • Optimale Gesamtbetriebskosten / TCO
  • Wartungsfrei
  • Sehr hohe Lebensdauer, jederzeit verfügbar
  • Vollkommen netzunabhängig; keine Kabel
  • Einfachste Montage
  • Beständig gegen Wasser, Reinigung, Desinfektion

Premiumhydraulik L030 von Lupold

  • Sicherstes Gesamtkonzept bis 4-fache
    Sicherheit
  • Höchste Schubkraft 14,7 kN
  • Perfekte Regelung der Senkgeschwindigkeit
  • Hervorragendes Industriedesign
  • Optimal zu reinigen

Die ideale Lösung für Hub- und Verstellaufgaben, bei welchen große Lasten mühelos mittels Fuß- oder Handbetätigung bewegt werden.

Geeignet sowohl für präzise Bewegung in den „cleanen“ Bereichen der Medizintechnik als auch für „heavy-duty“-Anwendungen im industriellen Umfeld.

Medizintechnik:

Krankenhausliegen, Untersuchungsliegen, Therapieliegen, Pflege- liegen, REHA-Liegen, mobile Funktions-Pflegestühle, Patiententrans-porter, Instrumentenzureichungstische.

REHA und Sport:

Spezialgeräte für REHA, Sport und für die Kombination beider Bereiche.

Industrie:

Hubtische- und Neigetische aller Kategorien für Lagertechnik, Montagetechnik, Handhabungstechnik, Zureichung, Werkzeughandling und den allgemeinen Betriebsmittelbau.

Überzeugendes Gesamtkonzept

Das Gesamtkonzept und die Ausstattung der Hydraulik liegen im Premium-Bereich:

Sicherheit

  • Konstruktive Auslegung auf 4-fache Sicherheit für die Medizintechnik
  • Extrastarke Variante mit 14,7 kN Schubkraft bei 2-facher Sicherheit für die Industrie
  • Druckbegrenzungsventil bedienerseitig zur Vermeidung des Anhebens zu hoher Lasten oder bei Kollision
  • Hydraulische Hubbegrenzung durch Überströmfunktion in ausgefahrenem Zustand zur Verhinderung weiteren Druckaufbaus
  • Optional lastseitige Druckbegrenzung möglich
  • Senkregelventil für lastunabhängige und über den gesamten Hubweg konstante Senkgeschwindigkeit

Systemvorteile

  • Pumpe, Tank und Zylinder in 1 Gerät: auch für Nicht-Hydrauliker problemlos einzusetzen
  • Kompakter manueller Aktuator mit sehr hoher Leistungsdichte für hohe Schubkraft ohne elektrischen Energieverbrauch
  • Wartungsfrei und damit praktisch ohne Folgekosten über die geplante Lebensdauer des Gesamtgeräts
  • Ohne Netzanschluss oder Akku jederzeit, überall und sofort verfügbar; keine Kabel; keine Vorbereitungen vor dem Waschen
  • Keine verpflichtenden Erst- und Folgeprüfungen nach elektrischen Sicherheitsbestimmungen
  • Einfachste Montage für nahezu jede Einbaulage mittels verschiedener Befestigungsstandards und individueller Lösungen
  • Eindeutige, leise Bedienung von 1 oder 2 Seiten des Gesamtgeräts und in nahezu beliebigem Abstand zur Hydraulik
  • Basismaße passend für weltweite Standards; Detailanpassung völlig problemlos; rückwärtskompatibel zu Fremdhydrauliken
  • Hermetisch geschlossen mit durchgehender Lack-Oberfläche für Schutz gegen Schmutz, Wasser, Reinigungs- und Desinfektionsmittel

Design

  • Hervorragendes Design hinsichtlich Gesamtoptik, Detailausformung, Funktion, Einbaumaß und Reinigung

Der „grüne“ Antrieb

  • Manuell-mechanischer ergonomischer Antrieb statt umweltbelastender elektrobasierter Lösungen
  • Kein elektrischer Energieverbrauch, weder in der Funktion noch im Standby-Betrieb
  • Positive „Cradle-to-Grave“-Betrachtung: nach oftmals weit über 20 Jahren im Einsatz sortenrein zerlegbar und recycelbar

Herausragendes Design

Insbesondere für den Bereich „Health & Beauty“ bietet die L030 von Lupold genau das, worauf Medizingeräte-Hersteller und Endanwender bisher oft verzichten mussten: Hervorragende Technik verbunden mit erstklassigem Design in kompakter Bauweise.

Fließende Formen & harmonische Übergänge

CI-Farben des Kunden möglich

Fließende Formen mit harmonischen Übergängen der einzelnen Bauteile sind ideal für diesen Antrieb, der zumeist in den gut sichtbaren Bereichen von medizinischem Mobiliar platziert und damit optisch absolut relevant ist.

Zusätzlich zu den einfarbigen Ausführungen in Standardfarben sind die Hydrauliken auf Anfrage in den CI-Farben des Kunden oder aber auch in Kombinationen von Kontrastfarben lieferbar.

Minimalistisches Bauteil statt aufdringlicher Konfiguration aus Motor, Zylinder, Bedienpanel und Kabeln

Kompaktes, formreduziertes, unaufdringlich einfarbiges Bauteil im Sichtbereich des Gesamtgeräts statt großvolumige Konfiguration aus Funktionselementen mit unterschiedlichsten Materialien, verschiedenfarbigen Abdeckungen und gefährlich losen Kabeln zwischen Motor, Steuerung und Bedienschalter.

Technische Daten

Beste Leistungswerte und optimale Anpassbarkeit an kundenspezifische Bedarfe

Schubkraft bis 14,7 kN

10 kN für die Medizintechnik bei
4-facher Sicherheit und 14,7 kN für die Industrie bei 2-facher Sicherheit.

Senkvorgang

Senkregelventil für lastunabhängige Senkgeschwindigkeit über den gesamten Verstellweg

Hub 80 mm bis 400 mm

Auf Anfrage und nach technischer Berechnung auch wesentlich höher

Sicherheit

Druckbegrenzungsventil grundsätzlich eingebaut und kundenspezifisch einstellbar; Hubbegrenzung hydraulisch durch Überströmventil

Befestigung

Drehbar über Aufnahmezapfen Ø 38 mm;

drehbar über Flanschbefestigung bei alternativem Einsatz zu motorischem Antrieb;

fest verschraubt von unten

Optionen

Anbindung an Kolbenstange und Drehwelle jeweils kundenspezifisch;
Farben nach RAL

Universelle Bedienlogik mit vielen Möglichkeiten

1-Hebel-Betätigung für einfache und eindeutige Bedienung:

Universelle Bedienlogik mit vielen Möglichkeiten

1-Hebel-Betätigung für einfache und eindeutige Bedienung:

  • 2 Betätigungsrichtungen für Pumpbewegung möglich; Senken jeweils in Gegenrichtung
  • Einbaulage entsprechend der Betätigungsrichtung; kundenspezifisch auch anpassbar
  • Pedal selbstrückstellend

 

2-seitige Betätigung durch beidseitig abgehende Drehwelle möglich:

  • Hubgeräte jeglicher Art können von 2 Seiten bedient werden
  • Das Pedal kann in nahezu beliebigem Abstand von der eigentlichen Kompakthydraulik positioniert werden, da die Drehbewegung am Pedal über einen weiten Abstand mittels einer Rohr-Verlängerung bis zur Drehwelle übertragen wird; dadurch ist es möglich, die Hydraulik an statisch günstiger Stelle und - nahezu unabhängig davon - das Pedal an ergonomisch günstiger Position zu platzieren

 

Einbaulage

Zulässige Einbaulagen für Betätigungsrichtung

Der „grüne“ Antrieb

Mit der L030 wählt der Konstrukteur und auch der Endkunde einen manuell mechanischen Aktuator statt einer umweltbelastenden weil elektrounterstützten Alternative:

  • Die rein mechanische Technik kommt ohne den Einsatz wertvoller, sehr energieintensiv beschaffbarer Edelmetalle und vieler anderer aus Sicht des Klimaschutzes problematischer Komponenten für Motor, Akku und Steuerung aus
  • Über die gesamte Nutzungsphase verbraucht der Antrieb keine elektrische Energie – weder bei der Nutzung noch im „Standby“-Betrieb
  • „Cradle-to-Crave“-Betrachtung: Nach oftmals weit über 20 Jahren problemloser Funktion ist die L030 auf einfache Weise sortenrein zerlegbar und dem Recycling zuführbar

Ein zusätzlicher sehr positiver Effektiv des manuell mechanischen Antriebs ist der völlige Entfall von verpflichtenden Erst- und Folgeprüfungen nach elektrischen Sicherheitsbestimmungen.

Einbaumaße

als Kombination weltweiter Standards und individueller Anpassungen

Die L030-Produktfamilie passt für sehr viele bereits existierende Standards, beispielsweise in der Medizintechnik.

Dabei bilden die weltweit gängigen Einbau- und Anschlussmaße die Normalmaße der neuen Lupold-Drehwellenhydraulik. Davon abweichende kundenspezifische Ausführungen sind als „customized solutions“ problemlos herstellbar.

 

Füllen Sie das Anfrageformular mit Ihren produktspezifischen Parametern online aus oder laden Sie sich das Anfrageformular als PDF herunter. Gerne nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf.

zum online Formular / PDF Download

Die L030 Drehwellenhydraulik

als Teil des wohl umfangreichsten Herstellerprogramms von Kompakthubhydrauliken

Andreas Lupold Hydrotechnik GmbH

Ihr Systempartner für Hydraulikkomponenten

KLICK

Über uns

Als traditionelles und zukunftsorientiertes Familienunternehmen sind wir geschätzter und innovativer Systempartner vieler anspruchsvoller Kunden.

Unsere hochwertigen, maßgeschneiderten Ventile, Pumpen, hydraulischen Hubgeräte, Steuer- Regelgeräte sowie Präzisionsteile kommen in zahlreichen Industrien zum Einsatz.

Zukunftsorientiert aus Tradition

Als Familienunternehmen mit Visionen für die Zukunft entwickeln und produzieren wir hydraulische Hubgeräte, Steuer- und Regelgeräte, Ventile, Pumpen sowie hydraulische Spannzylinder.

Im Prozess der Entwicklung und Fertigung profitieren wir und unsere Partner von dem in über 60 Jahren gewachsenen Umfang an Erfahrung und unserem technischen Know-How. Wir liefern Qualität durch stets hochpräzise Arbeit mit modernster Technologie in allen Bereichen.

Die intensive Kontaktpflege sowohl zum Kunden als auch zum Lieferanten ist ein wichtiger Bestandteil unserer Geschäftsverbindungen im In- und Ausland. Als Partner entwickeln wir für Sie individuell angepasste Produkte, führen diese weiter bis zur Klein-, Mittel- und Großserie und unterstützen Sie auf dem Weg der ständigen Weiterentwicklung.

Die enge Zusammenarbeit mit unserem Entwicklungsteam und die entsprechende persönliche Beratung tragen zur erfolgreichen Partnerschaft mit unseren Kunden wesentlich bei.

Wir freuen uns auf die kommenden Aufgaben.

Kontakt

Standort

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Mehr Informationen...

über die Andreas Lupold Hydrotechnik GmbH, Produkte und Dienstleistungen finden Sie unter www.lupold.de

IMPRESSUM   |   AGB   |   DATENSCHUTZ

© 2015 Andreas Lupold Hydrotechnik GmbH.

Reproduction without explicit permission is prohibited. All Rights Reserved.